RPG in Trier

Rollenspielforum für Trier


    Rollenspielsmalltalk

    Teilen
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Mi Jul 22, 2009 10:35 pm

    Ja schon interessant, gerade weils die ja auch gibt, *auf US5 Foren-Rollenspiel-Boards deut*

    Mhm, du könntest recht haben dass die untere Machtgrenze nicht so interessant ist, bzw. sowas über Mookregeln abzufedern wäre (vgl. Oberhoshies die Armeen weghauen).
    Ich weiß selber noch nicht so genau was ich da will,
    bzw. ob das so klappt, denn es sollte schon noch gewisse SIM/GAM Elemente haben.
    Nujaja nur so ein Gedanke

    Danke Imago dann bin ich auf deinen Bericht gespannt.

    Wobei Batman ja auch ein elender Powergamer ist, hat alles in Reichtum und den schärfsten Verstand der Welt gelöst mit dem er jeden plattmachen kann Wink
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Do Jul 23, 2009 1:11 am

    Dann halt Superman und Green Arrow. Wink
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Do Jul 23, 2009 3:34 am

    klar Smile

    hat eigentlich jemand von euch jemals auf Oerth/Greyhawk gespielt ?
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Mo Aug 03, 2009 9:25 am

    Anscheinend nicht. Was ist das? ^^
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Mo Aug 03, 2009 9:48 am

    Die (lass mich jetzt nicht lügen) 2.? Welt von D&D und jene die für AD&D dahingehend wichtig ist dass Namen wie Vecna's Hand oder Bigbis Faust in den Grundbüchern von AD&D 2nd Edition auftauchen.

    Ich hab da leider nie gespielt, es ist wohl ein Setting von Stadtstaaten voller mächtiger (alte Spielercharaktere sind da auch dabei) NSCs.

    Nunja.. also Forgotten Realms groß wurde war Greyhawk so gut wie tot.

    Sind hier denn AD&D Spieler ? Welches Setting gefällt euch denn am besten ?
    Ich mag ja die abgedrehten:
    Spelljammer, Planescape & Dark Sun.

    AlQuadim ist aber auch schön.

    Die Realms fand ich sehr schnell sehr gruselig.
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Mo Aug 03, 2009 10:04 am

    Gruselig im positiven oder negativen Sinn?

    Ich kenne leider nicht allzuviel AD+D Settings. Die, die ich damals bespielt habe waren wohl Forgotten Realms und im Anhang daran Planescape.

    In Dark Sun hab ich mich mal eingelesen, das scheint sehr nett zu sein.

    Krynn kenn ich nur aus den Romanen, die Welt liegt mir nicht.

    Was ist AlQuadim?
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Mo Aug 03, 2009 10:17 am

    Ich mochte die Realms nicht denn mir gingen die politischen Machtgefüge auf die Nerven, das ist zwar nur ein Detail aber eines mit dem ich einfach nicht klargekommen bin. Ich konnte mir nicht erklären warum es manche Reiche noch gibt und sie nicht überwalzt wurden. Das passte alles irgendwie nicht.

    Al Quadim ist ein Sindbad, Ali Baba, Alladin etc. Setting
    Kann man eigenständig sehen oder als kontinent der Forgotten Realsm / Abeir Toril

    Es war (absolut imho) der Höhepunkt des Erzählspiels mit AD&D, wunderschöne verspielte Texte, interessante Ideen ... echt schön das Ganze, irgendwann in meinen Leben werde ich da noch spielen, aber wohl nicht in den nächsten 5 Jahren Smile
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Mo Aug 03, 2009 10:48 am

    Al Quadim klingt gerade sehr schön.
    Ich glaube ich werfe mal google an, könnte mir ja für den anstehenden TSoY/ Auf Staub gebaut... Oneshot auf dem Treffen ne gute Inspiration sein.
    avatar
    Cypria

    Anzahl der Beiträge : 672
    Anmeldedatum : 06.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Cypria am Mo Aug 03, 2009 10:54 pm

    Planescape und al quadim kenn ich als computerspiele ^^ al quadim muss ich sagen war mir zu schwer Oo planescape ist geil lasst uns das mal spielen wenns das als pnprpg gibt
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Di Aug 04, 2009 2:05 am

    *g* hab Al Quadim durchgespielt. Smile
    avatar
    Cypria

    Anzahl der Beiträge : 672
    Anmeldedatum : 06.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Cypria am Di Aug 04, 2009 2:35 am

    Ich bin innerhalb dem ersten weg durch die wüste absolut IMMER gestorben >< und irgendwann hats deshalb kein spass mehr gemacht. So nach dem... 3. - 4. anlauf oder so
    avatar
    Allistair_Gordon

    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 03.07.09
    Ort : Trier

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Allistair_Gordon am Di Aug 04, 2009 2:37 am

    Hm... erfahrungsgemäß hilft oft, wenn man sich innerhalb der ersten Station schonmal aufpowert.
    War bei mir jetzt schon öfter so, dass ich wirklich immer nur um die erste Stadt rum gelaufen bin, bis ich mehrere Level über der Mindestanforderung war.
    Seltsamerweise kommt man so auch durch den Rest des Spiels dann gefühlt problemlos durch
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Di Aug 04, 2009 2:52 am

    du hast das Al Quadim Spiel gespielt ? Curse of the Genie(?)
    avatar
    Allistair_Gordon

    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 03.07.09
    Ort : Trier

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Allistair_Gordon am Di Aug 04, 2009 3:20 am

    Ich?
    Nein, aber dass die Cypria gestorben ist, daraus hab ich geschlossen, dass es sich zumindest um eine Art Rollenspiel im Weitesten Sinne handelt.
    Und wenn man tirbt und nicht weiterkommt, hilft aufpowern in der Regel schon. Wink
    avatar
    Cypria

    Anzahl der Beiträge : 672
    Anmeldedatum : 06.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Cypria am Di Aug 04, 2009 3:34 am

    der leichteste gegner hat mich halt umgebracht.
    avatar
    Allistair_Gordon

    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 03.07.09
    Ort : Trier

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Allistair_Gordon am Di Aug 04, 2009 3:54 am

    lol
    Sorry ^^°°°
    In dem Fall kann man da nichts wogegen tun XD
    Manchmal kann man auch in der ersten Stadt schon ein wenig Trainieren ^^
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Di Aug 04, 2009 6:33 am

    du bekommst unglaublich früh die schnleuder, mit dieser ist es ein Kinderspiel gegner umzubringen (bei den Oasen) um so zu leveln.

    Hatte nie Kampfschwierigkeiten, eher schon die Rätsel zu lösen / zu verstehen was das Spiel jetzt von mir will.
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Fr Aug 21, 2009 1:17 am

    Was gibts denn eigentlich für schöne, aktuelle Computerspiele die rocken?
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Fr Aug 21, 2009 2:00 am

    Hat nichts von deinen Kriterien aber für mich ein beeindruckendes, trauriges Spiel
    http://www.darfurisdying.com/

    Mehr als 20 Minuten muss man es nicht spielen.
    avatar
    Tanu
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 742
    Anmeldedatum : 07.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Tanu am Fr Aug 21, 2009 2:32 am

    Die Gamestar empfiehlt "The whispered world" und "The book of unwritten Tales". Sind beide vom gleichen Publisher (einer deutschen Firma) und scheinen für Fantasy- und Rollenspielfans gemacht zu sein. Haben auch beide hohe Wertungen bekommen.
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am Fr Aug 21, 2009 4:09 am

    über das "was willst du eigentlich" Thread ist mir grad ne gruselige Anekdote gekommen.

    Wir, München, kleine Con, es gibt keine Runde, man selber hat grad seine Runde im Epic - Maßstab versemmelt und dann bietet jemand SR, juhu!.
    Erstmal läuft das (aus heutiger Sicht cool) der SL kennt sich aus und bügelt unwichtige Anfragen ab bzw. löst sie unbürokratisch.
    Also auf gehts ins Abenteuer, es spielen mit wir (3 Freunde) und ein Kumpel vom SL, Drohnenrigger.
    Abenteuer beginnt, SL wendet sich seinem Kumpel zu, der erzählt was er alles machen will, der SL beschreibt, das Abenteuer läuft, der Rigger macht weiter, fängt an den Plot zu lösen und wir sitzen daneben, versuchen uns einzubringen, aber der Rigger kann irgendwie alles besser und der SL lässt uns am langen Arm verhungern.
    Also zuhören wie mr. ich-kann-alles den Plot löst.
    Mitten in der Runde steht der Riggerspieler auf und meint dass er jetzt Kartenspielen will, ein Bekannter hätte Zeit.
    Aha.
    Der Rigger ist weg. Mh.. vielleicht wirds ja noch was.
    Der SL sieht uns an und meint dann "ja, also das Abenteuer ist eh so gut wie gelaufen da hören wir mal auf." Dann zu seinem Kumpel "hey warte, ich komm mit Kartenspielen"

    brrr...
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am Fr Aug 21, 2009 4:53 am


    Ich kannte mal ein Mädel dessen Mutter Anwältin für von bschiebung bedrohte Flüchtlinge ist. Damals hatten die gerade einen Fall aus dem Sudan... und ich habe gelernt das wenn man auf jedes Massengrab im Südsudan (Darfur war noch nicht so aktuell) ein Kruezchen setzen würde nicht mehr viel sonst von der Karte sichtbar wäre.

    Zu der Anektdote:
    Da weiß man ja nicht mehr ob man lachen oder heulen soll.
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am So Aug 30, 2009 3:04 am

    Mir wäre ja danach heute abend irgendwas schnelles, kleines mit netten Leuten zu spielen. Wär irgendwer dabei?
    Kann auch gerne ein Brettspiel sein (Pandemie zB).
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Markus am So Aug 30, 2009 3:13 am

    ich und elektroschnitte wären dabei haben aber kein echtes Angebot am Start.
    Elektroschnitte wäre für Pandemie, mir ist es gleich, irgendwas fluffiges Rollenspielmäßiges würde mir auch gefallen
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Imago am So Aug 30, 2009 3:19 am

    Ich hätte ja auch so in Anlehnung an gestern Abend Spass an ner spontan improvisierten Maskerade Runde mit einem Diableristenklüngel.

    Oder, noch besser, eine Runde Dread mit Jengaturm.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Rollenspielsmalltalk

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 22, 2018 4:37 pm